Aktuelle Ausstellungen,
Symposien, Präsentationen, Messen
  Calender of upcoming events, exhibitions
  Best external Link: UWE Bristol, School of Creative Arts - BNU (Book Arts Newsletter)
  ***** = very important event
 
> calendar of past exhibitions this year /
> calendar of past exhibitions last years:
letzte Aktualisierung 16.11.2016 12:48
2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007 2006 2005 2004 2003
> link zu Blog mit Ausstelungsinfos zu Künstlerbüchern/Zines von Marlene Obermeyer: http://daskunstbuch.wordpress.com/

KALENDER :


    Europa
    America
    Asia/Australia


Art Book Berlin

 

ArtBookBerlin

Künstlerbuchmesse

2015
Fr 18 - 16-20 Uhr
Sa 19- 12-20Uhr
So 20 - 11-17Uhr
November

 

D - Berlin
info@artbookberlin.de

www.artbookberlin.de

> artbookberlin2016.blogspot.de
veranstaltet von corn.elius brändle und hanneke van der hoeven
kontakt 0160 325 56 59 / 030 3924439
info@artbookberlin.de
unionstrasse 6e 10551 berlin

Ausstellungsort:
Kunstquartier Bethanien
Mariannenlatz 2
10997 Berlin Kreuzberg

- freier Eintritt

"Concept and Idea in Art"

 

Ausstellung

2016
bis zum 15.1.2017

D – Freiburg
Kunstraum Alexander Bürkle


k.gut@kunstraum-buerkle.de
www.kunstraum-alexander-buerkle.de

Die neue Ausstellung:
"Concept and Idea in Art"
In der Reihe Sammlungen zu Gast. Werke aus der Sammlung Brokken Zijp Foundation of Art (Liempde, NL)

Der Kunstraum Alexander Bürkle in Freiburg zeigt noch bis zum 15.1.2017 rund 150 Künstlerbücher aus dem Bestand der Brokken Zijp Foundation of Art (Liempde, NL) im Dialog mit Bildwerken aus der hauseigenen Sammlung der Ege Kunst- und Kulturstiftung.
So wird für den Betrachter nicht nur die Entwicklung des Künstlerbuchs ab den 1960er Jahren nachzuvollbar, sondern die besondere bildnerische Gattung des Künstlerbuchs wird darüber hinaus auch mit dem Diskurs über das abstrakte Bild in Verbindung gesetzt.

Künstler:
Tauba Auerbach (*1981 in San Francisco, Kalifornien), Robert Barry (*1936 in New York City), Daniel Buren (*1938 in Boulogne-Billancourt bei Paris), Daniel Göttin (*1959 in Basel), Katharina Hinsberg (* 1967 in Karlsruhe), Sol LeWitt (*1928 in Hartford, Connecticut. †2007 in New York) François Morellet (*1926 in Cholet, Département Maine-et-Loire), David Reed (* 1946 in San Diego, Kalifornien), Gerhard Richter (*1932 in Dresden), Dieter Roth (*1930 in Hannover), Richard Tuttle (*1941 in Rahway New Jersey), Peter Tollens (*1954 in Kleve), Markus Weggenmann (*1953 in Singen), Christopher Wool (* 1955 in Boston, Massachusetts) und Beat Zoderer (* 1955 in Zürich).

Klingspor Museum
"rundUmschlag - Die Vielfalt russischer Buchkunst".

Klingspor-Museum

2016
19-23 Oktober

D – Offenbach

Klingspor-Museum
Herrnstraße 80 (Südflügel des Büsingpalais)
63065 Offenbach am Main
E-Mail:klingspormuseumoffenbachde
Internet:http://www.klingspormuseum.de

www.offenbach.de/microsite/klingspor_museum

 

Die neue Ausstellung:
"rundUmschlag - Die Vielfalt russischer Buchkunst".

Und bereits an diesem Freitag (7.10., 14 Uhr) laden wir Sie ein zum Buch des Monats: Martina Weiß beleuchtet Leben und Werk von Kate Steinitz, einer engen Freundin Kurt Schwitters', mit dem sie zusammen dadaistische Kinderbücher schuf.

 

Anfahrt:
Mit den S-Bahnen S1, S2, S8, S9
Haltestelle: Offenbach / Marktplatz, Ausgang: Herrnstraße / Büsingpalais. Von dort aus erreichen Sie das Museum zu Fuß in ca. 3 Minuten.

"Artists´ Books" in LUNDS KONSTHALL, Sweden

 

2016
1 oktober – 27 november

S - Lund

Lunds konsthall, Mårtenstorget 3,
22351 Lund
Sweden
lundskonsthall@lund.se
+46(46)-35 52 95

Opening hours : Tuesday, Wednesday, Friday
and Sunday 12-5pm
Thursday 12-8pm
Saturday 10am-5pm

Works of: Inger Christensen, Andrea Creutz, Kajsa Dahlberg, Sven Dalsgård, Nanna Debois Buhl, Guillermo Deissler, Drakabygget (Jørgen Nash m.fl.), Axel Ebbe, Gerhild Ebel, Ed. Sellem (Jean Sellem), Ditte Ejlerskov, Celie Eklund, Lars Embäck, Elke Erb, Leif Eriksson, Linnéa Eriksson, Karolina Erlingsson, Fabrik (Sara Gunn, Jenny Rosengren), Maria Finn, Johan Furåker, Förlaget Gestus, Meng & Hald, Sara Gunn, Owe Gustafsson, Karin Hald, Christel Hanson, Maj Hasager, Helhesten Forlag, Jens Henricson, Hour Editions, CO Hultén, Hyena (Celie Eklund, Ella Tillema, Emma Tryti, Robin Blom), Anna Högberg, Image Förlag (CO Hultén), Gabriella Ioannides, Peter Johansson, Sven-Åke Johansson, Asger Jorn, Helena Jureén, Kalejdoskop (Nordgren), Per Kirkeby, Mathias Kristersson, Tom Krøjer, Kvinder på Værtshus, Eric Lennarth, Axel Lieber, EvaMarie Lindahl, Jeannette Lindstedt, Jonas Liveröd, Bertil Lundberg, Annika Lundgren, Angus MacInnes, Carl Magnus, Martin Bryder, Lena Mattsson, John Melin, Cecilie Meng, Harry Moberg, Sirous Namazi, Jørgen Nash, Annelie Nilsson, Anna Nordquist Andersson, Thord Norman, Officin (Louise Hold Sidenius), Vera Ohlsson, Papi (Woodpecker Projects), Carl Henning Pedersen, Gert Petersson, Gunnel Pettersson, Pist Protta (Jesper Fabricius), Lea Porsager, Publikation () (Annelie Nilsson, Susann Rönnertz), Marie Raffn, Leo Reis, Torsten Ridell, Cia Rinne, Jenny Rosengren, Susann Rönnertz, Katya Sander, Marika Seidler, Vassil Simittchiev, Wolfgang Smy, Hardy Strid, Trine Struwe Hansen, Lisa Strömbeck, David Svensson, Johan Svensson, Lasse Söderberg, Magnus Thierfelder, Ida Thunström, Ella Tillema, Ulf Trotzig, Emma Tryti, Fredrik Værslev, Sara Wallgren, Uwe Warnke, Robin Watkins, Wedgepress & Cheese (Leif Eriksson), Lars Vilks, Mette Winckelman, Gro Vive (Richard Winther), Ruth Wolf Rehfeldt, Woodpecker Projects (Ditte Ejlerskov, Jens Henricson, Jerker Knape), Richard Årlin, Anders Österlin


2. Handpressenmesse Trier
"Schwarz Markt"
trier-Handpressenmesse

Seit 2014, biennal

2016
1 und 2 Oktober

D - Trier
Organisiert von Bernhard M. Müller und David Pensé
infos und Voranmeldungen
> Handpressenmesse Trier

Die zweite Handpressenmesse Trier für Buchkunst - Druckgrafik - Kleinverlage ist untergebracht in dem hohen und hellen Eingangsbereich der Europäischen Kunstakademie.
Auf der ersten Messe 2014 waren viele Editionen,die meisten aus Deutschland. Sie war gut besucht und niedrigpreisige Bücher, Papiere oder Sachen wurden auch ganz gut gekauft.

Anmeldungen bis 31.1.2016 > Anmeldeformular

Öffnungszeiten
Sa 12-19 Uhr
So. 10 bis 17 Uhr
Eintritt frei

Frankfurter Buchmesse
Frankfurt

***

2016
19-23 Oktober

D
Frankfurt Messegelände www.buchmesse.de
Tel: +49-69-2102-0
Fax: +49-69-2102-227

Die grösste Buchmesse der Welt.

Editionen mit Künstlerbüchern in der
Halle 4.1. (in den Gängen K L und M)
Seit 2012 gehen die Stand-Besucherzahlen im Bereich der Künsterbücherstetig runter. Seit 2013 gibt es wesentlich weniger Anmeldungen. Ob die Frankfurter Buchmesse in der Zukunft noch ein wichtiger Platz für Künstlereditionen belibt wird sich in diesen Jahren zeigen. Im letzten "Gang" der Buchkunst Gang L fanden sich 2015 schon mehr Buchbinder u.ä. als seriöse Editionen.

Die Messe hat an Wichtigkeit deutlich verloren, sowohl für Sammler, als auch für die Editionen.

Frankfurter Antiquariatsmesse 2016
19-23 Oktober
^

Antiquariatsmesse während und auf der Frankfurter Buchmesse, seit 2005

Messegelände Halle 4.1.

36. Amsterdam Antiquarian Book Fair 2016
1-2 October
NL
Amsterdam  
Info: Contact: L. Helmink, Antique Maps & Prints
Regentesselaan 20, NL-3818 HJ Amersfoort
T +31 33 462 7623 F +31 33 465 9296
www.helmink.com, helmink@helmink.com
https://amsterdambookfair.net/about/

Location:, Messeort:
2016: 55 Dutch and international dealers.
The fair will be held in the Amsterdam Marriott Hotel.
> directions

BEST OF - Sabine Golde
als Künstlerin und als Professorin an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle

 

Galerie-Ausstellung

2016
8 Sep - 4 Okt

Eröffnung: 2 Mai
8. September
19 Uhr

A Austria WIEN
Galerie Druck & Buch
Susanne Padberg
Berggasse 21/2
A - 1090 Wien
+43 1 586 68 54 14
+43 664 7657361
info@druckundbuch.com
www.druckundbuch.com
www.facebook.com/druckundbuch

 

Die Ausstellung zeigt von 8. September bis 4. Oktober sowohl eigene Arbeiten der einzigen Professorin für Buchkunst in Deutschland als auch Arbeiten von einigen ausgewählten jetzigen und ehemaligen Studierenden - ausgewählte Highlights ihrer 10jährigen Lehrtätigkeit an der Kunsthochschule Halle, Burg Giebichenstein!

Absolut sehenswert.

MO – FR von 10 – 18 Uhr

> map/Karte

Marcel Broodthaers

AUSSTELLUNG STUDIENZENTRUM

2016
6 August bis
8. Oktober

D-Bremen
Weserburg - Museum für Moderne Kunst - Studienzentrum für Künstlerpublikationen

Teerhof 20,  D- 28199 Bremen
Tel 0421-598390, F 0421-505247
www.weserburg.de

Marcel Broodthaers, Musée a vendre

WESERBURG - Museum für Moderne Kunst
ÖFFNUNGSZEITEN Dienstag, Mittwoch und Freitag 10-18 Uhr
Donnerstag 10-21 Uhr
Samstag und Sonntag 11-18 Uhr
Montag geschlossen

Marcel Broodthaers

AUSSTELLUNG STUDIENZENTRUM

2016
23. September bis
31. Dezember

D-Bremen
Weserburg - Museum für Moderne Kunst - Studienzentrum für Künstlerpublikationen

Teerhof 20,  D- 28199 Bremen
Tel 0421-598390, F 0421-505247
www.weserburg.de

Erinnerungen, Memories

WESERBURG - Museum für Moderne Kunst
ÖFFNUNGSZEITEN Dienstag, Mittwoch und Freitag 10-18 Uhr
Donnerstag 10-21 Uhr
Samstag und Sonntag 11-18 Uhr
Montag geschlossen

       

Conferences - Symposien - Vorträge - Gesprächsabende - Takls - Buchpräsentationen

 

date

address

notes

Bitte umblättern!
Künstlerbücher im Einsatz



Tagung

2016
21 und 22 November


D-Hamburg
Hamburger Kunsthalle, Glockengießerwall, 20095 Hamburg u.a.

Veranstalter :
Initiative Fortbildung für wissenschaftliche Spezialbibliotheken und verwandte Einrichtungen e.V. in Kooperation mit der Bibliothek der Hamburger Kunsthalle

Termin :
21. (12:00-17:45 Uhr) und
22. (10:00-16:00 Uhr) November 2016
(Moderation : Dr. Andreas Stolzenburg, Leiter Kupferstich-
kabinett & Bibliothek, Hamburger Kunsthalle)

Anmeldeschluss: 04. November 2016
Kostenbeitrag: ab 1 Oktober EURO 120,--
Anmeldung: mit Angabe der Rechnungsadresse bei Evelin Morgenstern –
morgenstern@initiativefortbildung.de

Alle informationen, Programm > mehr

GALLERY TALK:
TALKING LOUD AND SAYING NOTHIN'
The Center for Bookarts
New York

upcoming events

The-Center-For-Bookarts-New-York


2016
Friday,
October 28
6:30pm-8:00pm

USA New York NY
The Center for Bookarts
28 West 27th Street, Third Floor
New York, New York 10001
(212) 481-0295
www.centerforbookarts.org

... > more at facebook event

Join us for a provocative, participatory discussion with Amos P. Kennedy, Jr., Faculty Fellow
Amos Paul Kennedy, Jr. is a letterpress printer, papermaker, and builder of artist books. Self-described as a provocateur and a "humble Negro printer," his work embodies his passion for stirring up strong emotions and encouraging people to think in previously unexplored ways.

Künstlergespräch
mit Till Verclas
und Clemens-Tobias Lange



Galerie - Dialog

2016
1. Juni
um 19Uhr

 


D-Hamburg
Galerie HolzhauerHamburg
Borselstr 9
hinten, 2 Stock

www.holzhauerhamburg.de

Am 1 Juni, Künstler im Gespräch:
Ort: Galerie in der Borselstr. 9 2 Stock in Hamburg Ottensen

Während der AUsstellung:Künstlerbücher von
Dieter Roth, Horst Janssen,
Till Verclas und Clemens-Tobias Lange

Öffnungszeiten: Mittwoch bis Freitags 15.00 – 19.00 Uhr
Sonntag 15.00 bis 18.00 Uhr und nach Vereinbarung

KALEID 2016 Oslo Artists' Book Exhibition and Seminar

Bild-Text Transformationen > Text Clips > Pop Ups > Flarf Poetry eine mehrmediale Ausstellung zwischen Buch, Internet und Video

Exhibition and Seminar

2016
11-13 May,
9am – 4pm

Eröffnung: Freitag, den 29. April 2016, um 19.00 Uhr


N-OSLO
Kunsthøgskolen i Oslo
Opningstid: 08.00–15.45
Telefon: (+47) 22 99 55 00
E-post: postmottak@khio.no

http://www.kaleideditions.com

http://www.khio.no

Ort: Kunsthøgskolen i Oslo, Fossveien 24, Grünerløkka

After five years in London, Europe's celebrated artists' book launch will take place at the Kunsthøgskolen i Oslo. KALEID editions' annual collection selected from over two hundred and fifty submissions will be showcased during a one day seminar. Sigrid Calon (Netherlands), Patrizia Meinert (Germany) and Jurgen Maelfeyt , Art Paper Editions (Belgium) will present their publishing practice and engage in a round table discussion chaired by artist and academic Victoria Browne to deliberate on the current themes and issues around the ever-expanding field of contemporary artists' books.

>GoogleMaps plan

NY The Center for Bookarts

CLASSES


2016

USA New York NY
The Center for Bookarts
28 West 27th Street, Third Floor
New York, New York 10001
(212) 481-0295
www.centerforbookarts.org

Current Classes > more

Workshops for example:
LETTERPRESS: POLYMER PLATES

THE REDUCTIVE WOODCUT

PORTFOLIOS AND BINDINGS FOR CREATIVE PROFESSIONALS

PRINTSHOP RENTER TRAINING
LETTERPRESS I (A+B)

EXPLORING THE CODEX

LETTERPRESS I (A):
BASICS (Night Section)

LETTERPRESS I (A):
BASICS (Days Section)


BOOKBINDING I (A+B)


LETTERPRESS II (A):
INSTANT POLYMER


LETTERPRESS II (B):
PROFESSIONAL POLYMER


THE BOX AS
STAGE-SET


Auktionen

Hamburger Antiquariatstag 2015
21.11.

D-Hamburg
Museum Der Arbeit , Barmbek
Wiesendamm 3


Eintritt € 3

Ausstellerverzeichnis
www.adbooks.de

Auktionen
Christian Hesse Auktionen
2015
21 November
Auktion 12
D-Hamburg
CHRISTIAN HESSE
Osterbekstraße 86
22083 Hamburg
Telefon (+49) (0)40 694 542 47
Fax        (+49) (0)40 694 542 66
mail(at)hesse-auktionen.de

Nächste Auktion von Küstlerbüchern

Auktion 12
Vorbesichtigung 16-20 November
Samstag, 21. November 2015
http://hesse-auktionen.de/

Auktionen
Hauswedell & Nolte
2015
24 und 25 November
Auktion 464
D-Hamburg
Pöseldorfer Weg 1
Hauswedell & Nolte

Nächste Auktion von Küstlerbüchern

Vorbesichtigung 18-21 und 23November
Auktion 464

 

Auktionen
Ketterer Kunst Hamburg
2013
23 und 24 November
Auktion 426
D-Hamburg
Ketterer Kunst
Holstenwall 5
040 374 9610
http://www.kettererkunst.de/buch
Nächste Auktion von Küstlerbüchern
Auktion 426

Ständige Ausstellungen und weitere Ausstellungen
- die nicht unbedingt immer Künstlerbücher zeigen, aber dennoch zum Thema passen könnten -

CBA
Center for Bookarts

Exposition - Ausstellung

  USA - New York CBA, Center for Book Arts
  28 West 27th Street, 3rd Floor
New York, New York 10001
T: 001 (212) 481-0295

info@centerforbookarts.org

"... Our beautiful exhibit cases are always filled with exciting work, and you are welcome to come to see it. ..."
gallery hours
Monday - Friday 10 a.m. - 6 p.m.
Saturday 10 a.m. - 4 p.m.
Sunday closed

click

Motto.com

 

Shop und Online-Shop mit regelmässigen "Book-Launchings"

 

seit 2007

BERLIN, Motto Berlin
Skalitzer str. 68 (im Hinterhof)
10997 Berlin (U1 Schlesisches Tor)
tel: +49 (0)30 75442119
fax: +49 (0)30 75442120

www.mottodistribution.com/

Motto started in 2007 as a distribution company for Switzerland, specializing in magazines and fanzines, a service which hardly existed before on the Swiss territory. The number of available publications kept growing and it now comprises more than 350 titles
Öffnungszeiten (2010) : Opening hours:
Friday 3rd: 3-7pm
Saturday 4th: 12-8pm + evening program
Sunday 5th: 12-7pm

LENDROIT

LENDROIT: Künstlerbücher-Café
– mit Ausstellungen und Veranstaltungen

 

France, Rennes (Bretagne)
LENDROIT
Librairie • Galerie • Café • Évènements
23, rue Quineleu • 35000 Rennes
02 23 30 42 27
contact.lendroit@free.fr
Coordination: Mathieu Renard

> www

LENDROIT ist ein kleiner Ort mit regelmässigen Veranstaltungen und Ausstellungen von Büchern für/pour :
• Promouvoir l’édition artistique indépendante par la diffusion de livres, vidéos et cd d’artistes.
• Permettre l’achat et la consultation d’ouvrages et revues d’art contemporain au sein de LENDROIT.
• Constituer un fond référent en matière d’édition indépendante artistique.
• proposer une programmation d’expositions ainsi que différents évènements
- Expositions d’artistes ayant une pratique artistique originale, préservant ce fil rouge qui fait la spécificité de LENDROIT : l’art et le papier.
- “semaines vitrine” consacrées à des structures éditrices afin de mettre en avant leurs productions.
- “vidéos afternoon” organisées de manière à présenter au public le travail d’artistes vidéastes.

Museum für Druckkunst
Leipzig

 

D- Leipzig
Museum Für Druckkunst Leipzig, 04229 Leipzig, Nonnenstr 38
Tel. 03 41 - 2 31 62-0
Fax 03 41 - 2 31 62-10
e-mail: info@druckkunst-museum.de

Das Museum für Druckkunst zeigt im Normalfall eher Uralte Druckmaschienen und Schriftsatz- und Druck in der Geschichte.
Etwa einmal jährlich gibt es eine größere Ausstellung mit Büchern.

Mo-Fr 10-17, So 11-17 Uhr
Sonderregelung an Feiertagen

click



 



Artistsspace.org

2014

USA NY New York
38 Greene Street
3rd Floor, New York, NY 10013
T +1-212 226 3970, F +1 212 226 7036

http://artistsspace.org/exhibitions/the-library-vaccine

Ongoing exhibition on Artists'Books

1.
38 Greene Street
3rd Floor, New York, NY 10013

2.
55 Walker Street, New York, NY 10013
T 212 226 3970, books@artistsspace.or

     

site

 

If you have any book arts news, please email us items for this webpage to : mail<at>kuenstlerbuecher.com

 

Auktionen - Auctions